20
- September
2019
Posted By : Vitalmedizin
Ganzheitliche Medizin

Wo sich Schulmedizin mit Alternativmedizin verbindet!
Vitalmedizin steht für eine moderne und wissensbasierte Medizin, in der sowohl schulmedizinische als auch ganzheitliche Methoden zum Einsatz kommen. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen Sie als PatientIn mit Ihren individuellen Bedürfnissen, Wünschen und Beschwerden. Im Laufe meiner Ausbildung als Ärztin habe ich mich nach und nach der Alternativmedizin zugewandt. Ich schätze die  bewährten Therapiemöglichkeiten der Schulmedizin. Zugleich gibt es Beschwerden,  bei denen wir als Ärzte mit der konventionellen Medizin an unsere Grenzen stoßen. Dazu gehören Beschwerden wie Migräne und chronische Schmerzen ebenso wie Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Medizin wie Haarausfall, Hautverjüngung und sanfte Faltenbehandlung.

Individuelle Therapie für Sie
In meiner Wahlarztpraxis verbinde die Anwendung schulmedizinischer Behandlungsformen mit einem ganzheitlichen Heilungsansatz. Die Kombination schulmedizinischer und ganzheitlicher Methoden ermöglichen individuell abgestimmte Therapien und präventive Maßnahmen. Das Leistungsspektrum beinhaltet eine umfassende Diagnostik mit Blut- und Vitalstoffanalyse sowie ein ausführliches Anamnese-Gespräch. Die Kombination aus schulmedizinischen und ganzheitlichen Methoden ermöglicht individuell abgestimmte Therapien und präventive Maßnahmen. Welche Leistung in welchem Umfang für Sie Sinn machen, hängt von Ihren persönlichen Zielen, Ihrer Lebens- und Gesundheitssituation sowie Ihrem Alter und Geschlecht ab.

Die Mesotherapie hat mich mit ihrer ganzheitlichen Sichtweise auf den Menschen und seinen Organismus sogleich fasziniert. Sie wurde vom französischen Arzt Michael Pistor im Jahre 1952 entwickelt und arbeitet nach dem Motto „weniger – selten – am richtigen Ort“. 

Zur ganzheitlichen Medizin gehört für mich auch die Infusionstherapie. Hochdosierte Wirkstoffe werden über eine Infusion im Körper aufgenommen und helfen bei Erschöpfungszuständen (unterstützend auch bei Burnout), Mangelerscheinungen und sind auch als präventive Anwendung geeignet.

Eine weitere Behandlungsform, die ich sehr schätze, ist die Akupunktur. Bereits seit Jahrtausenden ist die Wirkung der feinen Nadeln gegen die unterschiedlichsten Beschwerden bekannt. Akupunktur ist die wohl bekannteste Methode der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Bei manchen Indikationen kann ich durch den tiefen Entspannungszustand der medizinischen Hypnose noch bessere Erfolge erzielen. Die so genannte Hypnoakupunktur kann bei vielen Beschwerden Linderung herbeiführen.

Die Homotoxikologie zählt ebenfalls zu meinem Behandlungsangebot. Diese besondere Form der Homöopathie geht davon aus, dass Krankheit ein Abwehrmechanismus des Körpers gegen Schadstoffe ist. Die Homotoxikologie verfolgt unter anderem das Ziel, den Körper zu entgiften.

Eine besondere Anwendung von Wirkstoffen ist das Verfahren der Microvaccination. Diese  gleicht einer “Mini-Impfung“. Dabei wird z.B. der Grippeimpfstoff hochverdünnt direkt unter die Haut gespritzt oder „gequaddelt“.

Durch laufende Weiterbildungen erweitere ich mein Behandlungsspektrum im Bereich der Allgemeinmedizin und der Ästhetischen Medizin laufend. Auf meinem Blog informiere ich meine Patientinnen über diese Neuigkeiten.