30
- September
2020
Posted By : Vitalmedizin
Neu: IHHT Zelltraining

Die Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie (IHHT) ist eine neue und revolutionäre Methodik, um das vegetative Nervensystem zu stärken und die körpereigenen Leistungs- und Regenerationsfähigkeiten zu fördern. In Bereichen, wo die Schulmedizin, trotz der heutigen Standards, an ihre Grenzen stößt, setzt die regulative Medizin an. Diese Arbeit basiert stark auf den Forschungen der letzten Jahrzehnte und allem voran der Entdeckung des Sauerstoffrezeptors, für den 2019 der Nobelpreis verliehen wurde.

IHHT eignet sich besonders gut bei Patienten mit Erschöpfungszuständen und Burnout, zur Gewichtsreduktion und bei metabolische Erkrankungen, SchlafstörungenStress und Unruhe, sowie bei Herzkreislauferkrankungen, kognitivem Abbau bei älteren Patienten, Störungen des Fettstoffwechsels, bei Bluthochdruck, zur Leistungssteigerung und Rehabilitation im Sport, sowie für Anti-Aging und Revitalisation.

Die Einsatzgebiete der IHHT sind vielseitig, insbesondere bei der Behandlung stressbedingter Erkrankungen, zur Prävention und in der Sportmedizin.

IHHT Zelltraining für mehr Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden. Jetzt Informieren und Termin vereinbaren!